Bodendeckerrose 'Schneekoppe' ArtNr.: c_rosa_schneekoppe

Beetorse Schneekoppe, weiß-fliederfarben, im 1L (C1) Container

Lieferqualität
Lieferqualität [ Anwachsgarantie ]
Bodendeckerrose 'Schneekoppe' im 1 L Container
Pflanzenbedarf bei dieser Größe 3 bis 4 pro laufenden Meter
zwischen 3 und 5 pro Quadratmeter
Pflanzentypus / Kleinstrauch, Laubpflanze, blühfreudig, sommergrün, 3-4 Triebe, mehrjährig
Sofort lieferbar || Anlieferung bis: 29.11.2017

Bodendeckerrose 'Schneekoppe', auch Beetrose Schneekoppe genannt, lat.: Rosa rugosa 'Schneekoppe'

Kurzbeschreibung Duftender Bodendecker 'Schneekoppe', robust und mit intensiver, lang anhaltender weiß bis rosa farbener Blüte.
Bodendeckerrose 'Schneekoppe' auf einen Blick
Pflanzentypus sommergrüne Laubpflanze intensive Blüte Kleinstrauch
Wuchsform buschig, robust
Standort Sonne und Halbschatten
Einsatzgebiet Zierstrauch Solitär , auch als Heckenpflanze einsetzbar
Blüte stark
Zeit: von Mai bis September
Farbe: weiß
Frucht Hagebutten im Herbst
Frosthärte sehr gut
Schnittfestigkeit sehr schnittfest, auch stärkere Rückschnitte sind möglich
Größe ausgewachsen 80 und 100 cm hoch bzw. 60 bis 80 cm breit
Einsatzbereiche
  • Einzelstellung
  • für niedrige weiß blühende Blüh-Hecken
  • als Zierstrauch
  • für Gruppenpflanzung
  • Kübel
  • Flächenpflanzungen
  • Beete
  • Rabatte
  • Rosenhecke
  • Schnittrose
Das macht Rosa rugosa 'Schneekoppe' aus
  • sehr reich blühend und sehr robust
  • pflegeleicht
  • frosthart - verträgt auch hohe Minusgrade
  • sehr schnittfest - kann stark zurückgeschnitten werden
So viele Pflanzen benötigen Sie Bei Einsatz als niedrige Hecke benötigen Sie etwa 3 1/2 Pflanzen pro Meter.
Zur Flächenbegrünung benötigen Sie ca. 3 bis 5 Pflanzen.
Das entspricht einem Pflanzabstand von cm bis 45 cm.
Wuchs und Einsatzgebiet Die Bodendeckerrose 'Schneekoppe' ist eine unempfindliche Rosa rugosa Hybride, die den Betrachter von Mai/Juni bis September mit ihren weiß/rosa Blüten erfreut.
Sie ist sehr reich blühend mit tiefgrünen matten Laub und trägt im Herbst die typischen großen fleischigen Hagebutten.
Dieser Rosensorte wird bis etwa 100 cm groß und überzeugt durch eine robuste Gesundheit und Winterhärte.
Schneekoppe ist ein Blickfang auf kleinen Flächen und Gruppen, oder als Blühhecke.
Blüte und Frucht Die Blütenfarbe der halb gefüllten Blüten ist weiss bis rosa. Im Herbst trägt Schneekoppe die bekannten Hagebuttenfrüchte, nutzbar vom Mensch und Nahrung für viele Tiere.
Standort Diese Bodendeckerrose bevorzugt sonnig-luftige Standorte, ist aber auch für halbschattige Plätze geeignet.
Bodendeckerrose 'Schneekoppe' in der Kurzübersicht
Pflanzentypus sommerbelaubte Laubpflanze Kleinstrauch
Wuchsform buschig, robust
Standort Sonne und Halbschatten
Einsatzgebiet Zierstrauch Solitär , auch als Heckenpflanze einsetzbar
Blüte stark blühend mit Farbe weiß in der Zeit von Mai bis September
Frucht Hagebutten im Herbst
Frosthärte sehr gut
Schnittfestigkeit sehr schnittfest, auch stärkere Rückschnitte sind möglich
Maximale Größe von ausgewachsenen Pflanzen 80 und 100 cm hoch bzw. 60 bis 80 cm breit
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten